Das Projekt „Concertino Hans Haug“ setzt sich zum Ziel die Komposition Concertino per chitarra e piccola orchestra (1951) des bedeutenden Schweizer Komponisten und Musikers Hans Haug (1900 – 1967) der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Bereits seit ihrem 15. Lebensjahr beschäftigt sich Marisa Minder mit den Werken des Schweizer Komponisten. Bisher wenig beachtet in der Gitarrenszene, sind seine Kompositionen voller Raffinesse und Ausdruck. Diese Schönheit soll mit dem Projekt „Concertino Hans Haug“ in die Konzertsäle der Schweiz und mit einer CD-Produktion in die Wohnzimmer der Welt gebracht werden.

 

Konzerttermine:

 

18.11.2018 | 18:00 Uhr Sion | Église des Jésuites | Journées de la guitare

Info | Eintritt frei

 

01.02.2018 | 18:00 Uhr Binningen | Kronenmattsaal | Kronenweg 16, CH-4102 Binningen

Info | Kollekte

 

02.02.2018 | 20:00 Uhr Frick | Kulturraum MECK | Geisgasse 17, CH-5070 Frick

Info | Tickets

 

28.02.2018 | 19:30 Uhr Basel | Ackermannshof Basel | St. Johanns-Vorstadt 19-21, CH-4056 Basel

Info | Tickets

 

Karten für die Konzerte in Frick und Basel können hier bestellt werden.

© Fotograf unbekannt / alle Rechte vorbehalten / BCU Lausanne - Fonds Hans Haug
© Fotograf unbekannt / alle Rechte vorbehalten / BCU Lausanne - Fonds Hans Haug